Schützen Sie Ihren Körper vor schädlichen Zuckerablagerungen mit Alpha-Liponsäure-Infusion

Zucker und künstliche Süßstoffe in „Diet-Drinks“ und „Light-Produkten“ sind schlecht für Schönheit und Gesundheit. Zucker führt quasi direkt zu überhöhtem Blutzucker, und künstliche Süßstoffe indirekt über eine Störung der Darmflora, wie eben in der renommierten Fachzeitschrift Nature zu lesen war.

Wir empfehlen unseren Patienten/innen, sich steinzeitlich zu ernähren, wie seinerzeit der berühmte Gletschermann Ötzi. Dies ist aber heute für viele Menschen leichter gesagt als getan:

Vielen industriell hergestellten Nahrungsmitteln werden künstliche Süßstoffe beigemengt, ohne dass wir es wissen – nicht nur „Light-“ oder „Diet-Produkten“. Daher wundert es nicht, wie schwer es für viele Übergewichtige ist, abzunehmen.

Sowohl Zucker als auch Süßstoffe können auf Dauer dick und krank machen und zu Diabetes führen. Erhöhter Blutzuckerspiegel ist mitursächlich für Zuckerablagerungen in Zellen und Geweben, die sie schneller altern und an Vitalität verlieren lassen. Nicht nur Hautzellen, auch Nervenzellen und Zellen unserer Netzhaut werden durch Zuckereinlagerung in Mitleidenschaft gezogen, am schlimmsten bei Zuckerkrankheit!

Hier hilft eine Infusionskur mit Alpha-Liponsäure

Dieses starke Antioxidans, das zur Behandlung von Zuckerkrankheit und ihren Schäden an den Nerven eingesetzt wird, putzt sozusagen unseren Zellen durch und leitet die Zuckerablagerungen aus unserem Gewebe heraus.

Wir bieten Kuren mit Alpha-Liponsäure ab nun auch in meiner Ordination in Wien an.

Ich empfehle all jenen, denen eine konsequent steinzeitliche Ernährung und weitestgehender Verzicht auf Zucker und Süßstoffe schwerfällt, eine regelmäßige Infusionskur mit Alpha-Liponsäure, um die Zuckerablagerungen aus ihrem Körper heraus zu bekommen.

Dies gilt besonders für jene, die gerne mit leckeren Süßigkeiten „sündigen“. Noch ein Tipp für uns Sünder/innen: Wenn schon, dann verzichten Sie auf künstliche Süßstoffe und lassen Sie sich echte Schokolade mit hohem Kakaoanteil schmecken ;-).

Ihr DDr. Heinrich

Jetzt Beratungstermin oder Skype-Info vereinbaren

handphone cart mail