Alles Walzer – die Ballsaison ist eröffnet: Alles für Ihren perfekten Auftritt am Parkett

Eine Patientin fragt:

Ich habe im Gesicht, am Hals und Dekolletee sowie den Händen viele Falten und Sonnenschäden. Was kann ich dagegen tun?

In unserer Ordination DDr. Heinrich bieten wir ambulante Behandlungen an, die Ihnen auch in letzter Minute den gewünschten Look verschaffen können:

„Vampirlift“: Hautverjüngung mit PRP

Blutplättchenreiches Plasma (Platelet-Rich Plasma, PRP) wird aus einer kleinen Menge Ihres Blutes gewonnen und anschließend schonend in die Haut injiziert. PRP eignet sich wegen seiner biowirksamen Inhaltsstoffe besonders zur lokalen Hautverjüngung und erfrischt Sie nicht nur für den Zeitraum der Ballnacht, sondern hinterlässt einen für einige Monate anhaltenden Effekt.

Behandlungsdauer: 30 Minuten bis 1 Stunde

Hautverjüngung mit Wachstumsfaktoren oder Stammzellen

Bei der Mesotherapie mit Wachstumsfaktoren werden mittels Micro-Needle-Mesotherapie kleinste Mengen spezieller Wachstumsfaktoren von Hautzellen (Epidermal Growth Factors) in die Haut injiziert, wo sie ihre straffende und verjüngende Wirkung entfalten.

Behandlungen mit Stammzellen aus Körperfett ermöglichen eine darüber hinausgehende Regeneration und Verjüngung der Haut.

Behandlungsdauer:
Wachstumsfaktoren: 30 Minuten bis 1 Stunde
Stammzellen: 30 Minuten bis 3 Stunden

Power-Infusion: Stärkung von innen

Der sogenannte Myers’ Cocktail – eine spezielle Mischung, die Magnesium, Calcium, Vitamin B, Vitamin C etc. enthält – kräftigt Ihren Körper per Infusion und versorgt ihn mit essentiellen Stoffen, die Sie wieder fitter durch Tag und Nacht starten lassen.

Behandlungsdauer: 5 Termine zu je 1 Stunde

Regenerations-Infusion als Detox-Behandlung

Zuckerablagerungen als Folge von Diabetes oder andere nahrungsbedingte Giftstoffe können mit Hilfe einer Alpha-Liponsäure-Infusionstherapie abtransportiert werden und zu einem vitaleren Körper und somit auch zu mehr Lebenskraft führen.

Behandlungsdauer: 5 Termine zu je 1 Stunde

Fettwegspritze (Injektionslipolyse) und Fettabsaugung mit Mikrokanülen

Kleinere Fettpölsterchen im Gesicht, z.B. Doppelkinn oder Tränensäcke, können durch Injektion einer natürlich fettauflösenden Substanz zur Rückbildung gebracht werden. Um das gewünschte Ergebnis zu erreichen, sind meistens zwei Behandlungen erforderlich.

Bei größeren Fettpolstern empfehlen wir eine Fettabsaugung mittels Mikrokanülen, die händisch durchgeführt wird und so besonders schonend ist.

Behandlungsdauer:
Fettwegspritze: 30 bis 90 Minuten
Fettabsaugung: 30 Minuten bis 3 Stunden

Vorbehandlung von Sonnenschäden

Manche Sonnenschäden sollten zuerst mit dem Immuntherapeutikum Imiquimod behandelt werden, damit keine bösartigen Tumore daraus entstehen. Die Sonnenschäden entzünden sich bei dieser Therapie, in vielen Fällen heilen die betroffenen Hautregionen, oft sogar narbenlos.

Zur weiteren Regeneration der Haut empfehlen wir Behandlungen mit Stammzellen, Blutplättchenreiches Plasma (Platelet-Rich Plasma, PRP) oder Mesotherapie mit Wachstumsfaktoren. Ist die Haut sehr trocken, dünn und pergamentartig sollten Stammzellen zusammen mit Eigenfett unter die Haut injiziert werden.

Gerne stehen wir Ihnen für nähere Informationen und zur Terminvereinbarung zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen eine rauschende Ballsaison!

Ihr Team Ordination DDr. Heinrich

Jetzt Beratungstermin oder Skype-Info vereinbaren

handphone cart mail