Testimonials zur Brustvergrößerung mit Eigenfett und Stammzellen

Hallo liebes Team!

Ich war bei euch und hab mir eine Brustvergrößerung mit Stammzellen machen lassen.

Ich war vor ca. 5 Jahren schon mal bei einem Beratungsgespräch hab mir es aber zu dieser Zeit doch anders überlegt.

Vor ein paar Wochen war der Zeitpunkt da und ich bin sehr, sehr froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Ich bin sehr glücklich damit.

Der Eingriff war gar nicht schlimm und von den Schmerzen auch nicht. Ich musste am 2. Tag wieder arbeiten und es war kein Problem.

Das Team war echt sehr nett und freundlich. Über die Blumen hab ich mich sehr gefreut.

Vielen Dank

LG, M.


Ich kann Herrn DDr. Heinrich und sein gesamtes Team nur empfehlen.

Ich bin in jeder Hinsicht glücklich über die Entscheidung, mich dort dem Eingriff (Fettabsaugung und Brustvergrößerung mit stammzellangereichertem Eigenfett) zu unterziehen.

Die Betreuung, die Freundlichkeit, die Erreichbarkeit und Geduld aller ist 1A.

Auch wenn ich mich nach dem Eingriff für ein paar Tage wie „Frankensteins Monster“ gefühlt habe ;-), würde ich den Schritt auf jeden Fall wieder wagen und mich in der Ordination von DDr. Heinrich behandeln lassen.

Bereits nach ein paar Tagen war das Schlimmste überstanden und die Hämatome waren nach 3 Wochen auch kaum mehr der Rede wert.

Das endgültige Ergebnis kann sich ja bis 3 Monate nach dem Eingriff noch verändern – ich bin schon gespannt, was letztendlich zu sehen ist.

Mein Fazit: Jederzeit wieder, und wieder bei DDr. Heinrich und seinem Team!!!


Schon seit Jahren habe ich mich über den Newsletter von DDr. Heinrich über die Brustvergrößerung mit Stammzellen auf dem Laufenden gehalten, die in seiner Ordination auf besonders schonende Art und Weise durchgeführt wird. Als ich in der ausführlichen Erstordination bei DDr. Heinrich erfuhr, dass ich für diesen Eingriff geeignet war (lokale Fettpolster um die Oberschenkel plus Cup AA), stand es für mich fest, dass ich diesen Schritt nun endlich tun wollte… und er hat sich mehr als gelohnt für mich! Das Ergebnis ist genauso natürlich (ein gutes A-Körbchen) wie ich es mir gewünscht hatte, die kleinen Einstiche verblassen kontinuierlich, die Brust wurde über die Wochen immer weicher und fühlt sich ganz normal an – es ist alles „meins“, kein Fremdkörpergefühl. Der Eingriff selbst war gut zu verkraften; ca. zwei Drittel der OP benötigte ich sogar nicht einmal mehr als lokale Betäubung, der Rest verging im Dämmerschlaf wie im Fluge. Der Heilungsprozess verlief zügig und ohne Komplikationen. Ich fühlte mich zu jedem Zeitpunkt gut aufgehoben in der Ordination von DDr. Heinrich und habe ihn schon privat weiterempfohlen. Für mich selbst sind diese neuen körperlichen Proportionen, die ich auf andere Art und Weise nie so schonend und effektiv hätte erzielen können, ein großes Geschenk, über das ich mich jeden Tag freue und das mir ein ganz neues und positives Körpergefühl verschafft hat. — C. S.


Ich habe meinen Eingriff im Mai gehabt. Mir wurde alles sehr gut erklärt, einen Termin bekam ich sehr rasch, unkompliziert. Der Eingriff verging sehr schnell, die Schmerzen danach waren wenig und das Team war eine tolle Unterstützung. Das Ergebnis ist schön. Ich kann es nur weiterempfehlen!


Ich möchte mich sehr herzlich beim ganzen Team und DDr. Heinrich für die einfühlsame Betreuung vor Ort und auch nach der OP bedanken. Nach der OP hat man sich besonders um mich gekümmert und mich sogar zum Taxi hinaus begleitet. Auch die Nachbetreuung fand ich spitze! Alles in allem ein kompetenter und empfehlenswerter Arzt mit einem tollen Team!

Herzliche Grüße aus Deutschland


Ich habe vor ungefähr drei Jahren einen Eingriff bei Ihnen in Wien mit Brustvergrößerung mit Eigenfett gemacht. Ich war und bin immer noch super zufrieden mit dem Resultat. — Karin B.