Einträge der Kategorie Brustvergrößerung

Brustvergrößerung mit Stammzellen für Transgender-Personen

Eine Transgender-Patientin fragt per E-Mail: Ich bin „gender-variant“, meine Statur ist recht schlank. Kommt die Methode der Brustvergrößerung mit Stammzellen und Eigenfett bei mir infrage? Mein Ziel wäre ein moderates B-Körbchen. Das Verfahren der Brustvergrößerung mit Stammzellen ist grundsätzlich auch für Transsexuelle geeignet. Im individuellen Fall wäre insbesondere zu klären, ob genug Fett am Körper […]

Fett aus Oberarmen für Brustvergrößerung mit Lipofilling?

Eine Patientin möchte zum Eigenfetttransfer in die Brust wissen: Ich interessiere mich für die Eigenfettunterspritzung in der Brust. Besteht hier auch die Möglichkeit das Fett aus den Oberarmen zu nehmen? Das Eigenfett kann grundsätzlich überall entnommen werden, meist ist aber in den Oberarmen alleine nicht genug Fett verfügbar, um damit für eine deutliche Brustvergrößerung auszukommen. […]

Zahlt die WGKK eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Eine Patientin mit Interesse an einer Brustvergrößerung mit Lipofilling will wissen: Meine GKK hat mir gesagt, dass eine Kostenübernahme nur möglich ist, wenn Sie Vertragspartner der Wiener GKK sind. Dann wäre die Kostenübernahme unabhängig von der Methode möglich. Wie schaut das bei Ihnen aus? Das stimmt so nicht. Üblicherweise müssen Sie zunächst die Kostenübernahme mit […]

Brustvergrößerung bei straffen Brüsten

Eine Patientin mit Interesse an einer Brustvergrößerung mit Lipofilling schreibt uns: Ich wäre sehr an einer Brustvergrößerung mit Eigenfett interessiert. Bin relativ jung, 21 Jahre alt, meine Brüste sind sehr straff. Meine Wunschvorstellung der Brustvergrößerung sind 2 Körbchengrößen mehr. Wahrscheinlich wird eine Vordehnungsbehandlung der Brust nötig sein, vor allem, wenn die Patientin eine Vergrößerung um […]

Wie viel von der Brustvergrößerung refundiert die GKK bei Privatärzten?

Eine Patientin mit Interesse an einer Brustvergrößerung mit Eigenfett will wissen: Meine GKK-Betreuerin hat gesagt, die GKK würde bei ihren Vertragsärzten für Brustvergrößerungen mehr bezahlen, als bei Wahlärzten, wissen Sie Näheres? Wenn sie einen therapeutisch indizierten ästhetischen Eingriff bei einem Privatarzt (Wahlarzt) machen lässt, refundiert die Gebietskrankenkasse in Österreich 80 Prozent des Honorars, das sie […]

Lipödem: Hilfe mit Fettabsaugung

Das Lipödem zeichnet sich meist durch eine krankhafte Fettansammlung im gesamten unteren Körperbereich aus. Dabei sind die Fettzellen vergrößert, der Lymphabfluss gestört und die Beine schmerzen bei Berührung. Durch eine Therapie des Lipödems mittels Fettabsaugung, am besten mit Mikrokanülen, kann das falsch verteilte Fett entfernt werden. Bei schonendem Vorgehen treten eine Verbesserung des Lymphabflusses und […]

Korrektur-Fettabsaugung vor Brustvergrößerung mit Eigenfetttransfer?

Eine Patientin, die Interesse an einer Brustvergrößerung mit Eigenfetttransfer hat, schreibt uns per E-Mail: Ich würde gerne einen stammzellunterstützten Eigenfetttransfer durchführen lassen. Ich habe gehört, dass Ihre CAL-Methode (Cell-Assisted Lipotransfer) mit Eigenfett und Stammzellen bezüglich Volumen besonders nachhaltig ist. Vor der CAL-Brustvergrößerung werde ich aber noch eine Korrektur-Fettabsaugung beim Arzt vornehmen lassen, der die Absaugung […]

Brustvergrößerung mit Fetttransfer: Vorhersagbarkeit, Haltbarkeit, Risiken

Eine Patientin, die interessiert an einer Brustvergrößerung mit Stammzellen ist, fragt: Mein Arzt sagte, dass die Ergebnisse eines Eigenfetttransfers (Lipotransfers) nicht voraussagbar sind und dass sie nicht lange halten. Seit wie vielen Jahren machen Sie diese Behandlung und wie viele davon haben Sie gemacht? Welche Risikofaktoren gibt es dabei? In den meisten Fällen sind die […]

Brustvergrößerung durch Vakuumpumpe?

Das Vakuum einer geeigneten Saugglocke kann durchaus zu einer beträchtlichen Brustvergrößerung führen. Leider ist der erzielte Effekt meist nur sehr vorübergehend. Und wer will schon dauernd mit so einer Saugglocke unter der Bluse herumlaufen ;-)… Wenn aber unmittelbar nach einer längeren Saugglockenbehandlung ein Eigenfetttransfer (mit Stammzellen) zur Brustvergrößerung durchgeführt wird, kann mehr Volumszuwachs erzielt werden, […]

Brustvergrößerung: Wie viel ist eigentlich „ein Körbchen mehr“?

Die Körbchengröße ergibt sich aus der Differenz zwischen Brustumfang und Brustkorbumfang (gemessen unter der Brust, gerundet auf 5 Zentimeter). 13 Zentimeter Unterschied bedeuten Körbchengröße A, 15 Zentimeter Körbchengröße B, 17 Zentimeter Körbchengröße C usw. Ihr Unterbrustumfang ist z.B. 75 Zentimeter. Wenn Sie nun einen Brustumfang von 88 Zentimetern haben (gemessen an der breitesten Stelle), haben […]

handphone cart mail